• Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


  • Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


  • Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


  • Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


  • Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


Suche               
Wir finden die perfekte Veranstaltung für Sie! Mit unserer verfeinerten Suche finden Sie schnell, was mit Ihrem Budget oder auch Zeitlimit möglich ist.
suchen 
 
Log-in  


Fortbildung zum Lernscout Modul 1(Entdecken) Modul 2 (Verstehen) Modul 3 (Steuern)

Mitarbeitende von vhs und Bibliothek und Dozenten der vhs sind die zentralen Multiplikatoren, die den
Kunden Zugang zu den Lernorten und zu den Verbindungen von vhs und Bibliothek vermitteln.
In vhs‘en stehen die Mitarbeitenden ebenso wie in der Bibliothek den umfassenden Fragen der Kunden
gegenüber und sollen Orientierung geben.
Dazu brauchen sie zunächst Informationen über die Möglichkeiten sowie ein grundlegende Beratungskompetenz
für „Selbstlernprozesse“.
In der Multiplikatorenschulung sollen keine „Lernberaterinnen“ (eigene Qualifikation s. BZ Nürnberg) ausgebildet werden, sondern die Mitarbeitenden sollen – einen eigenen
Zugang zur Lernlandschaft des Hauses/der Häuser finden – ein Grundverständnis von Lernprozessen
entwickeln und (bei Bedarf) Methodenwissen zur Steuerung von Lernprozessen erhalten.
Die entwickelte Multiplikatorenschulung umfasst 3 Module, die aufeinander aufbauen:
- Modul 1: Orte des Lernens ENTDECKEN
- Modul 2: Lernprozesse VERSTEHEN
- Modul 3: Lernprozesse STEUERN
Foto Lernscout
Kategorie(n) Management/Marketing Tool
Kurskonzept
Zielgruppe(n) MitarbeiterInnen der Volkshochschulen
MitarbeiterInnen der Kooperationspartner
KursleiterInnen
(potentielle) KursleiterInnen
Multiplikatoren
MitarbeiterIinnen der Bibliotheken
Minimalvoraussetzungen
Raum mit Computerzugang inkl. Internetanschluss
Werbung
Einladungsbrief von vhs- bzw. Bibliotheksleitung
Kooperationspartner
/
Personalaufwand
1 DozentIn + Personal für die Organisation des Tages
Zeitaufwand
Modul 1 = 8 Unterrichtseinheiten
Modul 2 = 9 Unterrichtseinheiten
Modul 3 = 16 Unterrichtseinheiten
+ Vorbereitung DozentIn
Kosten                         
Zeitaufwand                         
Personalaufwand                         
Resonanz                         

Bewertung                         

Downloads

download button Für Berechtigte, bitte loggen Sie sich ein.